Internationales ASVÖ-Jugend-Tunier Attila Pinter Memorial 23.3.2013 in Innsbruck

Bei diesem früh angesetzten hochwertigen Wettkampf für den Nachwuchs durften zwei Athleten unseres Vereins bzw.Trainingsgemeinschaft die Wiener Mannschaft verstärken.

Richard Palicka konnte am Reck seinen neuen Abgang (Doppelsalto) schon gut umsetzen. Leider passierten ihm an zwei Geräte „kleine“ Fehler, die aber leider zu große Auswirkungen hatten. Jedoch die Entwicklung passt. 22. Platz mit 44,47 Punkten.

Bianca Frysak erreichte den guten 5. Platz (44,47 Punkte), doch einige Stürze verhinderten den möglichen 2. Platz! Trotzdem ein gelungener Saisonauftakt.

 

%d Bloggern gefällt das: