Erfolgreiche Wiener Union Kinder- und Jugendmeisterschaften

Am 2.4.2016 fanden die kurzfristig organisierten Union Kinder- und Jugendmeisterschaften in La Ville statt. Durch die intensive Wettkampfsaison der UWWler blieben nicht viele Möglichkeiten an Terminen offen.

Trotzdem war es ein guter Wettkampf im Trainingszentrum La Ville. Ein großer Dank meinerseits als Organisatorin geht an die vielen Helfer der UWW: Von der Berechnung (Harald) über 6 Kampfrichter (Sissi, Sabine, Kinga, Christian, Richard, Barbara), das Gerätekommando (bestehend aus vielen jungen Turnerinnen, die noch am Vorabend bis 22 Uhr die Halle wettkampftauglich machten) dem Sprecher (Günther), der Tontechnikerin und der Kampfrichterbewirtschaftung (Babsi). Agnes Ackerl machte wieder tolle Fotos! Danke!

20160401_215540

Erstmals trat auch die UWW mit ihrer neuen Vereinsbekleidung an. Mit dem coolen Outfit ist der Vereinsgeist noch besser zu spüren.

IMG-20160402-WA0001

Insgesamt traten 5 Turner (alle Union West-Wien) und 33 Turnerinnen aus 3 Wiener Unionvereinen (Union West-Wien mit 22 Tui, Union Landstraße mit 8 Tui und Union Mariahilf mit 3 Tui) an. Leider gab es einige Ausfälle durch Krankheiten bzw. Verletzungen.

Jugend 1:
In der höchsten Klasse, Jugend 1, siegte Louise Brecht (40,1 Pkt, UWW) vor Pascale Bühler – leider Stufenbarren verhaut – (39,7 Pkt., UWW) und Julia Gutmann (38,9 Pkt., UWW).

FB_IMG_1460329170815IMG-20160402-WA0005
4. Tobok Cheyenne (34,1 Pkt, UWW)
5. Linder Pia (30,6 Pkt, UWW)
6. Walter Denise (27,5 Pkt, UWW) sehr gut für ihren erster Wettkampf – der Stufenbarren ist noch das Stiefkind.

FB_IMG_1460329181635

Jugend 2:
Die schwersten Klasse, Jugend 2, wird von vielen Turnerinnen und Trainer gemieden. Leider war nur eine Turnerin hier am Start und wegen Verletzung am Fuß turnte sie nur Stufenbarren. Der Sieg ging somit an Katrin Palicka (10,9 Pkt, UWW).

IMG-20160402-WA0004

Jugend 3:
Diese Klasse dominierte Josefine Brecht (46,4 Pkt., UWW)

FB_IMG_1460329153782FB_IMG_1460329131275IMG-20160402-WA0006

klar vor Mariam Ali (37,6 Pkt, UWW) und Amelie Proksch (36,9 Pkt, U3) einer ehemaligen UWW-Turnerin.
4. Amelie Goebel 32,3 Pkt, UWW
5. Naomi Fiala 21,2 Pkt. UWW

Jugend 3 B
Der Sieg ging hier an Sara Proksch (35,6 Pkt, U3) vor Camilla Ghilardi (31,7 Pkt, U3). Beide ehemalige UWW-Turnerinnen.

IMG-20160402-WA0002IMG-20160402-WA0003IMG-20160402-WA0007

 

Kinder 1
Zwar nicht stark besetzt, dafür umso stärker. Savannah Praunias holte sich wieder den Sieg in dieser Klasse mit 49,8 Pkt (UWW). Zweite wurde Angelina Fiala (38,7 Pkt, UWW).FB_IMG_146032911923612933019_1109219479099187_142451909951900640_n

Kinder 1 B
Hier strahlte überglücklich Lina Sagmeister vom Podium (40,6 Pkt, UWW). Zweite wurde Vanessa Seeböck (35,9 Pkt, U6). Über den dritten Platz freute sich Aviva Malach (26,9 Pkt, UWW).
4. Alexandra Miedler (22,8 Pkt, UWW)
5. Emilia Futter (21,9 Pkt, UWW)

FB_IMG_1460329189567

 

Kinder 2
Diese Stufe war die größte Gruppe an diesem Tag mit insgesamt 12 Starterinnen. Der Sieg ging an Elisa Murg (48,5 Pkt, U3). Eine der jüngsten Turnerinnen Zoe Fiala JG 2009 holte sich den tollen zweiten Platz (47,4 Pkt).

FB_IMG_1460329137187

Der dritte Platz ging an Lina Rattay (44,0 Pkt, UWW).
7. Jasmina Toader (41,1 Pkt, UWW)
9. Alexandra Zahlmayer (39,0 Pkt, UWW)
10. Selina Zakovsek (38,7 Pkt, UWW)

FB_IMG_1460329204664FB_IMG_1460329176073FB_IMG_1460329163607

IMG-20160402-WA0000

Burschen

Bei den Kunstturnern sieht es auf Union-Ebene in Wien nicht gut aus. Nur noch die UWW trainert Burschen im Leistungsprogramm. Aber diese Ergebnisse können sich sehen lassen.
Jugend 3
In der Jugend 3 siegte Bruno Baccolini mit 86,7 Pkt. Fabian Floderer wurde mit 55,9 Pkt Zweiter.

FB_IMG_1460329199834

Jugend 3 Minis
Brunos 3 Jahre jüngerer Bruder Elvis holte sich bei der Jugend 3 Minis den Titel mit schon beachtlichen 76,3 Pkt vor Habil Halidov 74,4 Pkt (beide JG 2007).

IMG-20160402-WA0009FB_IMG_1460329147130

Kinder 1
Mark Malach siegte in der Kinderstufe 1 mit 78,0 Pkt.

 

 

Gabi-Geisl-Preis:

Im Anschluss gab es noch einen speziellen Preis zum Andenken an Gabriele Geisl. Gabi ist am 18.1.2014 von uns gegangen. Sie war mit Herz und Seele dem Kunstturnen verschrieben. Als Sportunion Bundesfachwartin, Vizepräsidentin des WFTs und WFT Landesfachwartin organisierte sie zahlreiche Wettkämpfe und stand auch immer als Kampfrichterin im Einsatz. Ihr Lieblingsgerät war Sprung. Daher gab es jeweils in allen Kinderstufen bzw in allen Jugendstufen für die beste Sprungwertung den Gabi-Geisl-Preis.

Kinderstufe: Zoe Fiala (K2) ex equo mit Elisa Murg (K2) – 13,9 Punkte

IMG-20160402-WA0008

Jugendstufe: Mariam Ali (J3) – 13,55 Punkte

 

 

Einen Dank noch an die zusätzlichen gekommenen Kampfrichter, die den Wettkampf auch möglich gemacht haben: Helga Göpfert (NÖ), Thomas Wollinger und Hecl Christoph.

Ich wünsche noch allen Turnerinnen und Turnern eine erfolgreiche Saison! Danke, dass ihr dabei gewesen seid!

FB_IMG_1460329195089

Statistik für die UWW

Jugendstufenturnerinnen 14 davon 11 UWW
J3 B; 2/0
J3 5/4
J2 1/1
J1 6/6

Kinderstufenturnerinnen 19 davon 11 UWW
K2 12/5
K1 B 5/4
K1 2/2

Burschen 5 UWW

%d Bloggern gefällt das: