Kinderstufenwettkampf der Union Mödling 30.11.18

Dies war der erster und einziger Wettkampf in dieser Saison für unsere kleinen Burschen der Kinderstufe, da im Herbst nur Wettkämpfe der höheren Stufen und meist nur für Mädchen ausgeschrieben werden! Schade!

Zur gleichen Zeit fand auch die Sichtung des Österreichischen Nachwuchskader der Burschen in Innsbruck statt, wo, wie berichtet, Antonio erfolgreich mit Barbara war.

Richard Palicka hat wieder fleißig für uns beim Wettkampf gewertet und Günther Urbanek hat die Burschen betreut.

Unsere zwei Neuzugänge, seit ca. Oktober 2018 im Training (= keine zwei Monate), schlugen sich tapfer durch. Jan Naimov (JG 11) belegte den 12. Platz und Nikolai Medvedchikov (JG 11) erreichte den 14. Platz in der Kinderstufe ihrer Altersklasse! Jetzt wissen sie, was ein Wettkampf ist!

In der Kinderstufe der Jahrgänge 2010 erreichte Sandro Güldner den unglücklichen 4. Platz, da ihm einige kleine unnötige Fehler passiert sind. Trotzdem hat er sich um 6 Punkt gegenüber von der Vorsaison gesteigert (81,95 Punkte) und wurde somit ins Wiener Nachwuchskader B Kader aufgenommen.

Auch Marius Schwarz steigerte sich in einem halben Jahr und belegte den 6. Platz mit 79,1 Punkten und konnte das Limit für das Wiener Nachwuchs B Kader erreichen.

Für David Landschützer (JG 10) war es der erste Wettkampf und erreichte mit beachtlichen 74,95 Punkte den 7. Platz.

 

%d Bloggern gefällt das: